Call us: (919) 999-3690     You Tube Twitter Facebook

English I Deutsch I Español I Nederlands I Português

eBroselow in den Nachrichten

Lesen Sie die neuesten eBroselow Nachrichten und Medienberichterstattung.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie:


Chris Turnbull


Neathawk Dubuque & Packett


+1-540-989-9380 / [email protected]

17. Sept. 2014

eBroselow beseitigt Dosierungsfehler bei Kindern, laut neuer Studie
Forschungsergebnisse der Universität Kentucky zeigen außerdem Zeitverkürzung bei der Zubereitung von Medikamenten, wenn jede Sekunde zählt

RALEIGH, N.C. (17. Sept. 2014) – Eine von der Universität Kentucky durchgeführte Studie, die diese Woche im Journal of Pediatric Pharmacology and Therapeutics veröffentlicht wurde, hat festgestellt, dass bei Nutzung des eBroselow Online-Systems die Genauigkeit der Medikamentendosierung in simulierten pädiatrischen Notfällen um fast 25% zunahm und klinisch signifikante Fehler völlig beseitigt wurden.

Die Untersuchung zeigte auch, dass durch Verwendung des Systems, verglichen mit herkömmlichen Verfahren, der Zeitaufwand bei der Zubereitung von Medikamenten in einer Notfallsituation verringert wurde.

Diese Studie der Universität Kentucky ist die erste Peer-Reviewed-Untersuchung, die das eBroselow-System der Arzneimittelsicherheit im Fokus hatte.

“Dies ist wirklich ein Durchbruch in der Patientensicherheit“, sagt Dr. Jim Broselow, Mitbegründer des Unternehmens und sein Chief Medical Officer.“ Die Ergebnisse der Studie an der Universität Kentucky zeigen, dass Krankenhäuser jetzt ein bewährtes Produkt haben, das das langjährige Problem der Fehleranfälligkeit bei der Medikamentendosierung lösen kann.“

eBroselow spricht ein wichtiges Problem der Krankenhaus-Sicherheit an: die Prävalenz von Medikamenten-Dosierungsfehlern bei Notfällen. Eine studie die die Charts von mehr als 1500 Kindern in der Notaufnahme eines Kinderkrankenhauses untersucht hat, fand, dass in 10% dieser Charts Verschreibungsfehler aufgetreten waren. Eine andere studie ergab, dass bei einer Übung mit nachgespielten pädiatrischen Notfällen 17% der Arzneimittelverordnungen unvollständig und 16% der zubereiteten Dosierungen mindestens zu 20% falsch waren. 7% dieser Dosierungen waren mindestens zu 50% falsch.

Mit eBroselow können medizinische Fachkräfte schnell die richtigen Arzneimitteldosierungen für Kinder und für erwachsene Patienten bestimmen, auf Grund des Gewichts, der spezifischen medizinischen Indikation und anderen Faktoren. Das System bietet außerdem vermittels eines intuitiven visuellen Systems Inhalte für die Zubereitung und Verabreichung von Medikamenten.

Die eBroselow-Technologie wurde Krankenhäusern zum ersten Mal 2010 angeboten. Nahezu 300 Krankenhäuser und 7000 Ärzte, Pfleger, Apotheker und Rettungshelfer in den USA und Kanada haben nun dieses System zur Verbesserung der Patientensicherheit übernommen.

Die Studie

Die Studie “Medication Preparation in Pediatric Emergencies: Comparison of a Bar Code- Enabled System and a Traditional Approach” [Zubereitung von Medikamenten in pädiatrischen Notfällen: Vergleich zwischen einem barcodefähigen System und einem traditionellen Ansatz] wurde durchgeführt von den Doktoren Heather Whitehead, Robert J. Kuhn und Stephanie N. Baker-Justice in der Abteilung für Pharmazie-Praxis und -Wissenschaft am Kinderkrankenhaus in Lexington, Kentucky. Ziel der Studie war es, die Genauigkeit und Rechtzeitigkeit bei der Medikamentenzubereitung während pädiatrischer Notfälle zu vergleichen, wobei sie einerseits eBroselow verwendeten und andererseits standardmäßige Dosierungsreferenzen.

Die Ergebnisse zeigten, dass eBroselow bedeutend besser abschnitt als die standardmäßigen Dosierungsreferenzen

Zusätzlich zu einer dramatischen Zunahme der Genauigkeit bei Verwendung des eBroselow- Systems ergab die Studie eine durchschnittlich 8-minütige Zeitersparnis bei der Zubereitung der Medikamente. Zudem konnten Pfleger Medikamente exakt zubereiten, ohne einen Apotheker zu Rate zu ziehen, wenn sie eBroselow verwendeten. In der Kontrollgruppe für Herzmedikamente erforderten 35 % der Rezepte Rücksprache mit einem Apotheker.

„Dies ist sehr wichtig für jeden Krankenpfleger, der mitten in der Nacht Medikamente zubereiten muss, ohne einen Vollzeit-Apotheker an der Hand zu haben“, sagt Broselow. „Dieses System vereinfacht den Prozess der Dosierung und Verabreichung und verbessert die Genauigkeit; es ist genau das, was die Beschäftigten in Gesundheitsberufen jeden Tag anstreben.“

Die Studie wurde mit 13 Krankenpflegern/Krankenschwestern der Notaufnahme durchgeführt, die innerhalb der letzten drei Jahre an einer Fortbildung in pädiatrischen Lebenserhaltungssystemen teilgenommen hatten. Jeder Pfleger nahm an zwei Szenarien teil.

Im ersten Szenario wurde jeder Teilnehmer entweder der Interventions- oder der Kontrollgruppe zugeordnet und wechselte dann die Gruppe im zweiten Szenario. Die Teilnehmer der Interventionsgruppe durften eBroselow nach einer 10-minütigen Einführung verwenden. Teilnehmer der Kontrollgruppe durften die Arzneimittelreferenzen verwenden, die normalerweise in der Notaufnahme vorhanden sind.

Jeder Teilnehmer erbrachte insgesamt 10 Interventionen, die ihnen vom Simulationsleiter zur Verfügung gestellt wurden. Alle Szenarien wurden per Video aufgezeichnet, um die Genauigkeit der zubereiteten Medikamente und der Dosierung zu erfassen.

ÜBER eBROSELOW

Dr. Jim Broselow erfand eBroselow, um die Verabreichung von Medikamenten zu standardisieren, die bei Erwachsenen- und Kindernotfällen verwendet werden – ein Prozess der in hohem Maße fehleranfällig ist. Das web- und mobil-basierte Referenztool dient Ärzten, Pflegern und Apothekern als Kontrollwerkzeug und entfernt die komplizierten Rechnungen, die mit vielen Dosierungsentscheidungen verbunden sind. Es basiert auf einer anderen erfolgreichen Erfindung von Dr. Broselow’s: dem Broselow-Band , einem einfachen und effektiven farbkodierten Werkzeug, das den Ärzten dabei hilft, das Gewicht eines Kindes auf Grund seiner Körperlänge zu bestimmen und das dementsprechende Informationen liefert in Bezug auf Dosierungen und Atemwege. Weitere Informationen über eBroselow und seine Produkte finden Sie auf http://ebroselow.com.

# # #